Lucy Dreams trägt Gesang zu Bending Grids Sci-Fi-Synthwave-Album “Parallax” bei

Albumcover für Bending Grids Album PARALLAX.

Lucy Dreams

Lucy Dreams

Dieses Projekt wurde teilweise durch die South Carolina Arts Commission finanziert, die Unterstützung von der National Endowment for the Arts erhält. Dieses Projekt wurde auch teilweise durch eine großzügige Auszeichnung aus dem John- und Susan-Bennett-Fonds finanziert.

Dieses Projekt wurde teilweise durch die South Carolina Arts Commission finanziert, die Unterstützung von der National Endowment for the Arts erhält. Dieses Projekt wurde auch teilweise durch eine großzügige Auszeichnung aus dem John- und Susan-Bennett-Fonds finanziert.

Lucy Dreams, das Dream-Pop-Duo aus Wien, leiht dem kommenden Synthwave-Spektakel „Parallax“ des amerikanischen Künstlers Bending Grid seinen Gesang.

Ich war so glücklich, als Lucy Dreams dem Projekt zugestimmt haben. Ihre Vocals passten perfekt zum Track, und die Unterwasser-Gesangseffekte waren großartig.”

— Bending Grid

WIEN, ÖSTERREICH, April 22, 2024 /EINPresswire.com/ — Bekannt für ihren unverwechselbaren Sound und den einzigartigen Beitrag ihres KI-Bandmitglieds, Lucy, verleiht Lucy Dreams dem Album mit ihrem Gesang in dem Originalsong “Deep Blue” eine ätherische Note.

Parallax” ist ein Doppelalbum, das sorgfältig von Bending Grid, einem unabhängigen elektronischen Musiker aus den Vereinigten Staaten, gestaltet wurde. Inspiriert von ikonischen Science-Fiction-Filmen der 80er Jahre und B-Movie-Klassikern, entführt das Album die Zuhörer auf eine kosmische Reise durch 20 Synthwave-Tracks, die jeweils durch die Zusammenarbeit mit namhaften Gastkünstlern bereichert werden.

Die Zusammenarbeit mit Lucy Dreams am Track “Deep Blue” erforscht den faszinierenden Reiz und die Mystik einer Unterwasserwelt. Der Song malt ein lebhaftes Bild einer verborgenen, mythischen Welt unter der Oberfläche des Ozeans und ruft die Verzauberung und Ehrfurcht beim Entdecken der unbekannten Wunder der Tiefsee hervor. Sowohl die zugrunde liegende Musik als auch die Gesangseffekte vereinen sich bewusst, um eine Unterwasserstimmung zu erzeugen. Die Vocals von Lucy Dreams, kombiniert mit Bending Grids innovativer Synthwave-Komposition und Songwriting, schaffen eine musikalische Erzählung, die die Schönheit und Magie betont, die man beim Betreten unerforschter Gebiete findet.

Als Teil von “Parallax” gesellt sich Lucy Dreams zu einer herausragenden Gruppe von Gastkünstlern, darunter Jolie, Teya Flow, The Safety Word, Roxi Drive, Berzan Onen, By Forever, Violet Fears, KERO, Kaarin Zoe Lee und Gulsah Brett. Diese Zusammenarbeit zeigt die Vielseitigkeit und das Engagement von Lucy Dreams, musikalische Grenzen zu überschreiten, und bildet einen wichtigen Karrierehöhepunkt.

“Parallax” soll am 3. Mai 2024 veröffentlicht werden und wird auf verschiedenen Musikplattformen, darunter Spotify, Apple Music und Bandcamp, erhältlich sein. Das Album ist darauf ausgelegt, den Zuhörern als Teil einer Gesamtscience-Fiction-Odyssee ein einzigartiges und immersives Erlebnis zu bieten.

Über Lucy Dreams
Lucy Dreams ist ein Dream-Pop-Duo aus Wien, Österreich, bestehend aus David Reiterer und Philipp Prueckl. Ihr unverwechselbarer Sound wird durch ihr KI-Bandmitglied Lucy geprägt, das zu ihrer emotional berührenden und immersiven Musik beiträgt. Mit bemerkenswerten Tracks wie “Rosalie”, “Levels” und zuletzt “Love” setzt Lucy Dreams weiterhin Akzente in den Genres Pop und Indie-Pop.

Über Bending Grid
Bending Grid ist ein unabhängiger elektronischer Musiker aus South Carolina, USA, bekannt für das Ausloten der Grenzen der Synthwave-, Retrowave- und Popwave-Genres. Mit einem innovativen Ansatz zur Musikproduktion arbeitet Bending Grid mit einer vielfältigen Palette von Künstlern zusammen und schafft dynamische und fesselnde Kompositionen.

Über “Parallax”
“Parallax” ist ein Doppelalbum von Bending Grid, inspiriert von Science-Fiction-Filmen der 80er Jahre und B-Movie-Klassikern. Mit Gesang von 10 Gastkünstlern, darunter Lucy Dreams, und 4 weiteren Kollaborateuren ist das Album eine einzigartige und immersive Synthwave-Erfahrung, die die imaginären Landschaften der Science-Fiction erkundet.

Pressezentrum
Bending Grid
email us here
Visit us on social media:
Facebook
Twitter
Instagram
YouTube
TikTok
Other

Eine Vorschau von Lucy Dreams’ Gesang in “Deep Blue” vom Album “Parallax” von Bending Grid.



Originally published at https://www.einpresswire.com/article/700334353/lucy-dreams-tr-gt-gesang-zu-bending-grids-sci-fi-synthwave-album-parallax-bei

Previous articleNEW LIVING EXPO APRIL 19-21 SHOWCASES LEADING INNOVATORS IN SOUND HEALING
Next articleIrvinei Doorbell Is LIVE NOW On Kickstarter – 50% Off